Multifunktionale Begegnungsstätte

Umgestaltung des Rathausparkes zu einer multifunktionalen Begegnungsstätte

Projektträger: Inselgemeinde Langeoog
Umsetzungszeitraum: 09/2018-06/2019
Projektkosten: 200.000€
LEADER-Förderung: 100.000€ (60%)
Projektstatus: laufend

Der vorhandene Park ist kaum zugänglich und durch die Beschaffenheit der tief liegenden Rasenfläche feucht und wenig nutzbar. Der Park soll in seinem Niveau angehoben, zum öffentlichen raum geöffnet und zu einem multifunktionalen Park mit platzartigem Charakter umgestaltet werden, in dem sich die Menschen (Bewohner und Gäste) begegnen und verweilen können. Darüber hinaus soll der Platz ausgeweitet und der Vorplatz des Ratssaales in das Konzept eingebunden werden. Weiterhin soll der neu gestaltete Raum kurzfristig für öffentliche Veranstaltungen, Konzerte und privat organisierte Events zur Verfügung stehen.